Kita/Familienzentrum "Menzelstraße"
Persönlicher Kontakt

Djenan Salah
Einrichtungsleitung
Menzelstraße 41
59227 Ahlen
02382 82948
kiga.menzelstr@awo-rle.de

ÖPNV

Bushaltestelle: Im Steinkuhlenberge, Ahlen 

Linie: C1 

Kalender

M D M D F S S
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
 
 
 
 
 

Keine passenden Termine gefunden

Neuigkeiten
Meldung vom 25.11.2021
Kinder lernen schnell. Und wenn sie ohne Druck im Kindergartenalter lernen, dann lernen sie auch, ohne es zu merken. Das hilft vielen Kleinen dabei, Deutsch so gut zu beherrschen, dass es in der Grundschule keine Sprachbarrieren gibt. Ein gutes Beispiel ist die AWO-Kita Rasselbande in Unna – eine von 25 Sprach-Kitas im Unterbezirk Ruhr-Lippe-Ems. Sie werden von drei AWO-Fachberaterinnen in vier Verbünden betreut, zu denen auch Kitas anderer Träger gehören. In jeder Sprach-Kita ist zudem eine zusätzliche Sprach-Fachkraft tätig, in manchen Einrichtungen wie der Rasselbande sogar zwei. Dagmar Hornung (Text) und Udo Hennes (Video) vom Hellweger Anzeiger waren zu Gast und geben einen Einblick in den Alltag der Sprach-Kita.
Meldung vom 19.11.2021
Die AWO Ruhr-Lippe-Ems und die DasDies Service GmbH schaffen ein Beratungsangebot zu Pflege und Alltagshilfen für ein selbstbestimmtes und sicheres Leben im Alter zuhause: Ab Montag, 22. November ist das Beratungsbüro am Eichholzplatz 2 in Bönen montags, mittwochs und donnerstags von 10:00 Uhr bis 12:30 durch Erika Brandt, eine Mitarbeiterin der DasDies Service GmbH, besetzt und montags und mittwochs von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr durch Hayat Kubatoglu, eine Mitarbeiterin der AWO im Unterbezirk Ruhr-Lippe-Ems.
Meldung vom 18.11.2021
Kamen. Kein ausreichendes Einkommen, keine soziale Einbindung, überfordert bei Behördengängen – KoBrA unterstützt Familien und Alleinerziehende unter dem Motto „Gemeinsam Wege finden“. KoBrA – das steht für Kooperative Bearbeitung regionaler Armut. Teilprojektträger für das Quartier „Lüner Höhe“ in Kamen ist die AWO. Die beiden Mitarbeiterinnen Nadja Becker und Lisa Tertilt haben seit Projektbeginn im Juli vergangenen Jahres 20 Familien und rund 50 Kinder im Alltag längerfristig begleitet. Nach 15 Monaten fällt eine erste Bilanz positiv aus.