Mit einem Fußballtag empfiehlt sich Wunderfitz als Bewegungs-Kita

05.08.2022

Rennen - hüpfen - schießen, was Kinder so lieben

Lünen. In Kooperation mit dem örtlichen Fußballverein Lüner SV veranstaltete unsere Kita Wunderfitz einen sportlichen Fußballtag. 35 Kinder und 7 Erzieher*innen trotzten kleinen Schauern am Vormittag und machten sich auf dem Weg zum benachbarten Sportplatz.

Wie bei den Profis wurde mit dem Aufwärmen gestartet. Es wurde gedehnt, gerannt, gehüpft, um sich erst einmal richtig auf Touren zu bringen. Einige Kinder waren nach dem Aufwärmen auch schon ganz schön platt und brauchten erst mal eine Trinkpause. Weiter ging es dann an verschiedenen Stationen, wo das Dribbeln und das Schießen geübt wurde. Am besten kam bei den Kindern aber das freie Spielen auf dem großen Fußballfeld an. Die Kinder beschäftigten sich intensiv mit den Bällen, den Toren, den Hütchen, den Hürden, den Stangen und den Reifen. Was man damit so alles anstellen kann, hätte sich vorher auch kein Erwachsener ausmalen können. Als Abschluss wurden alle noch mit einem gesunden Mittagssnack verwöhnt.

In Zukunft möchte sich die Kita Wunderfitz als Bewegungskita qualifizieren und zertifizieren lassen. Mit dem Lüner SV hätte sie dazu einen top Kooaperationspartner.

 

 

Weitere Nachrichten

Meldung vom 12.07.2022
Liebevoll rausgeworfen wurden die Maxikinder in der Kita Atlantis in Kamen.weiterlesen
Meldung vom 11.07.2022
Fensterplatz für AWO-Schätzchen (von links): Maciej Kozlowski, Geschäftsführer der DasDies Service GmbH, Bernd Kern (Trägerverein), Wolfram Kuschke (Vorstandsvorsitzender des AWO-UB Ruhr-Lippe-Ems) und Ex-Radrennsportler Hans Kuhn rücken die Leihgaben ins rechte Licht und freuen sich auf den Eröffnungstag.  AWO RLE stellt Draisine und Hochrad als Leihgabe für Deutschlands einziges Rennradmuseum zur Verfügungweiterlesen
Meldung vom 09.07.2022
  30 Jahre AK Humanitäre Hilfe, 20 Jahre AWO-OV Topletweiterlesen
Meldung vom 07.07.2022
Sehr gute Arbeit geleistet: Dem Team "JustiQ" ist es in den vergangenen sieben Jahren gelungen, 487 Menschen im Alter zwischen 12 und 26 Jahren zu erreichen. 185 neue Perspektiven eröffnet und unzählige Wege geebnetweiterlesen
Meldung vom 05.07.2022
Bereit zur Abfahrt: Mehr als 300 Personen und zahlreiche Selbstfahrer motivierte das Team der Kita Atlantis zur Jahresabschlussfahrt zum Ketteler Hof.  Superstimmung zum Jahresabschlussweiterlesen
Meldung vom 04.07.2022
Schwer beeindruckt: Kinder wie Eltern der Kita Reichenbacher Straße staunten, wie wuchtig Kaltblüter wirken, wenn man ihnen näher kommt.  Wandertag der Kita Reichenbacher Straße führt ins Landgestüt NRW Es sollte ein ganz besonderer Tag für die Kinder der Kita Reichenbacher Straße in Warendorf und deren Eltern werden: Das Kita-Team hatte das Landgestüt Warendorf zum Ziel einer Familienwanderung erklärt.weiterlesen
Meldung vom 03.07.2022
Ein Prost auf das Ehrenamt. Der AWO Ortsverein Unna-Oberstadt hatte am Wochenende zur Helfer-Party eingeladen, um sich bei all den Menschen zu bedanken, die durch ihr Engagement den Glühweinverkauf auf dem Weihnachtsmarkt 2021 gestemmt haben. 114 Schichten mit mehr als 80 Ehrenamtlichen wurden bestückt, um den heißen Roten und Weißen nach Uromas Geheimrezept für den guten Zweck zu verkaufen. weiterlesen
Meldung vom 02.07.2022
Viel zu sehen gab es beim Sommerfest der OGS Jahn- und Lindenschule - die Organisator*innen sorgten für viele Überraschungen und ein buntes Programm. Fröhliche Ausgelassenheit herrschte beim ersten Zusammentreffen seit Ausbruch der Pandemie weiterlesen
Meldung vom 01.07.2022
Bild: AWO RLE   Herzlich willkommen!weiterlesen
Meldung vom 30.06.2022
Kinderschminken durfte am Tag der offenen Tür in der Kita Flohkiste natürlich nicht fehlen.  Kita und Reitverein sind schon jetzt gute Nachbarnweiterlesen