Der WDR zu Gast in der Stöberei

02.08.2022

Keine Sommerflaute im Second-Hand Kaufhaus

Kamen. Zunächst hatte die örtliche Presse über unsere Kaufhäuser berichtet. In der vergangenen Woche befragte der Westfälische Anzeiger das Team der Stöberei in Bönen zu den aktuellen Umsätzen. Daraus ergab sich dann am gestrigen Montag ein Besuch der WDR Lokalzeit. Das Team aus Dortmund filmte live vor Ort in der Stöberei in Kamen und interviewte Kunden zu ihrem Kaufverhalten.

Geschäftsführer Maciej Kozlowski berichtete ebenfalls, dass es in den Second-Hand Kaufhäusern der DasDies Service GmbH derzeit keine Sommerflaute gäbe. Zum einen gibt es viele Menschen aus der Ukraine, die die Stöbereien derzeit aufsuchen. Aber auch viele andere Bürger, die die aktuellen, inflationsbedingten Preissteigerungen deutlich spüren, suchen nach günstigen Alternativen.

Die Sendung vom 01. August kann in den nächsten Tagen noch über die WDR Mediathek abgrufen werden.

 

Alle Infos zu den Stöbereien gibt es unter https://www.dasdies.de/die-stoeberei

 

 

Weitere Nachrichten

Meldung vom 01.10.2022
Sieben Hühner verschiedener Rassen sind für eine Woche auf dem Gelände des AWO-Familienzentrums Springmäuse in Bergkamen eingezogen. Mit im Gepäck: ein kleines Hühnermobil, Werkzeug und Material zur Hühnerversorgung sowie Tante Agathe, die Handpuppe und beste Freundin der Hühner. Sie begleitete die Kinder durch die Woche und hatte viel Wissenswertes rund um das Thema „Huhn“ mitgebracht. weiterlesen
Meldung vom 27.09.2022
(Fotos: AWO RLE)   Mitarbeiter der Radstation stehen als positives Beispiel vor der Kameraweiterlesen
Meldung vom 27.09.2022
Fußball-Stadion mal anders Dortmund. Gemeinsam mit 62 anderen Ausstellern hat die AWO in der vergangenen Woche im Stadion des BVB gastiert. Es ging diesmal aber nicht um Fußball sondern um die Jobsuche. Auf der NRW Stadiontour konnte man sich zu Jobs, Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten in unserem Bezirk beraten lassen. Für die AWO Ruhr-Lippe-Ems waren gleich zwei Teams am Start:weiterlesen
Meldung vom 26.09.2022
Bild (SPD): Mitglieder der SPD-Kreistagsfraktion Unna ließen sich unter Leitung vom Simone Symma (Bildmitte) von DasDies-Geschäftsführer Maciej Kozlowski (links) die Arbeit des Inklusionsunternehmen erläutern.   Inklusionsbetrieb DasDies Service GmbH schafft berufliche Perspektiven!weiterlesen
Meldung vom 26.09.2022
Den Word Clean-Up-Day 2022 nahm die AWO-Kita „Gänseblümchen“ zum Anlass, in Kamen-Methler für Ordnung zu sorgen. 46 große und kleine Teilnehmenden zogen los, um die Straßen rund um die Kita aufzuräumen. weiterlesen
Meldung vom 24.09.2022
Die Mitarbeiter*innen der Migrationsdienste der AWO Ruhr-Lippe-Ems beschäftigten sich in Hamm mit dem Thema Nachhaltigkeit. In der Veranstaltung wurden Fragen behandelt, wie: Was bedeutet Nachhaltigkeit? Welche Verbindung sehe ich zwischen den Nachhaltigkeitsdefinitionen und der AWO bzw. meiner Arbeit für die AWO? Wo und warum ist Klimaschutz für die AWO ein Thema? Wie kann ich die Nachhaltigkeits- und Klimaziele konkret in der Arbeit erreichen? weiterlesen
Meldung vom 24.09.2022
Den Weltkindertag am 20. September nahmen viele unserer Einrichtungen zum Anlass, tolle Aktionen auf die Beine zu stellen und den Tag auf diese Weise besonders zu würdigen. weiterlesen
Meldung vom 20.09.2022
Sozialarbeiterin Sandra Knopp ist in der AWO-Kita Villa Kunterbunt in Bergkamen für die Sprachförderung zuständig. Tagtäglich beschäftigt sie sich dort mit Kindern, die noch nicht richtig Deutsch sprechen können. Jetzt soll ihre Arbeit nicht mehr gefördert werden. weiterlesen
Meldung vom 20.09.2022
Prominenter Besuch in den Räumen des Vereins „Keiner geht verloren e.V.“: Der Musiker und Gitarrist Victor Smolski kam höchstpersönlich vorbei, um den teilnehmenden Jugendlichen bei einem rund dreistündigen Workshop von seinen Rassismus-Erfahrungen in der Musikwelt zu erzählen. Gefördert wurde das Projekt im Rahmen der Partnerschaft „Demokratie leben! Eine Idee vom Glück“. weiterlesen
Meldung vom 19.09.2022
AWO-Kita lernt in einer Projektwoche alles Wichtige zum Thema Brandschutz Ennigerloh. Im Rahmen der Brandschutzerziehung hat die AWO Kita Pusteblume eine zweiwöchige Projektwoche absolviert. In diesen zwei Wochen haben sich die Kinder und Erzieher*innen mit dem Thema „Feuer“ intensiv auseinandergesetzt. weiterlesen